Haferbrei (gekocht mich Alpro Soja Vanille Milch), Alpro Karamell Dessert, Magerquark, Erdbeeren, Waldenfarms Karamell Soße und MandelmusZu meinen Frühstück Favoriten zählt vor allem Porridge bzw. Haferbrei. Den kann man super für mehrere Tage vorbereiten. Ich fülle mir den dann immer in ein Glas mit Schraubdeckel und stapple noch Obst, Apfelmus etc. drauf. Fürs Büro, Uni und unterwegs ist das super.

Zutaten

  • 50g Zartschmelzende Haferflocken
  • 120ml Flüßigkeit – Milch/Wasser/Haferdrink
  • 1 Scoop Xucker Light
  • Optional: Obst, Nüsse, Zimt, Waldenfarmssoßen
  • [Ich füge gerne noch 1-2 Scoops Alnatura Frühstücksbrei hinzu]

Die Haferflocken werden einfach auf mittlerer Stufe so lange gekocht, bis sie eine cremige Konsistenz haben. Anschließend heiß ins Glas füllen und abkühlen lassen anschließend mit Obst und Nüssen verfeinern. Alternativ kann man den Brei natürlich auch gleich warm essen.

Porridge